Archive for Oktober 1st, 2015

Smartphone 

Donnerstag, Oktober 1st, 2015

Die Geschichte mit den Smartphones ist definitiv zu einer breiten Sucht geworden.

In der Bahn wird jeder Moment genutzt, um irgendwas auf dem Ding zu gucken, und so reist Jeder immer mehr in seiner eigenen Blase.

Ganz krass fällt es mir im Auto auf.

An jeder Ampel sehe ich Menschen, die die kurze Rotphase nutzen, um irgendwas auf dem Smartphone zu gucken.

Bis hin zu Halterungen für Smartphones im Auto,die es ermöglichen, jederzeit draufzustehen um wirklich nichts zu verpassen.

Dadurch wird auch die ganze Kommunikation schneller, denn es wirkt ja schon verdächtig, wenn der Angeschriebene die Nachricht nicht sofort liest.

Ich glaube, so eine Abhängigkeit von Geschehen auf dem Smartphone  erzeugt Stress und schon deswegen habe ich es,  gerade beim Autofahren, in der Hosentasche, wo ich es nur sehr schwer rausbekomme, wenn ich sitze.

Absichtlich überlege ich mir vorher, was ich mit meinem Smartphone tun will, bevor ich es in die Hand nehme.

Ganz einfach, weil ich mir diesen Stress nicht machen will und nicht auch noch in diese Sucht abgleiten will.

Für sinnvolle Mediennutzung.

Der 8.Lauf

Donnerstag, Oktober 1st, 2015

So langsam wird meine Runde zur Arbeitsstrecke.

Gut zu tun, aber keine sonderliche Herausforderung mehr.

Angekommen im Lauf, in dem ich nun nachdenken muss, wie ich mich steigern kann.