Archive for Mai 13th, 2017

ESC 2017

Samstag, Mai 13th, 2017

Es passierte genau so wie ich es mir vorstellte und auch irgendwie Tradition ist, das TV Evend genießen mit neiner Familie vorm heimischen TV auf der Couch. Nach einem schönen Familienessen ließen wir die Lieder auf uns wirken. Diesmal sind diese typischen rasümierendej Gefühke und Gedanken an vergangene und erlebte Zeiten ausgeblieben. Wahrscheinlich stehe ich in diesen Tagen zusehe in hier und jetzt und es überwiegt die Vorfreude und leichte Nervösität vor dem morgigen Tag. Ich finds nicht schade, zeigt es doch, das mein Leben immernoch auf „Aufnahme“ steht und jetzt werden die Dinge erlebt, denen ich noch lange genug nachhängen kann.

Familienabend 

Samstag, Mai 13th, 2017

Das wirklich beste, was wir heute machen konnten, einen gemütlichen Familienabend mit Raclette und co. Die Familie ist in letzter Zeit schon etwas kurz gekommen, und somit kam dieses Abendessen in Familie genau richtig und war auch mal wieder nötig. Die Zeit rast vorbei und man sollte darauf achten, das die persönlichen Highlights des Lebens gut verteilt ist, und genug Zeit mit der Familie verbringt. Denn Zeit vergeht, und was passiert ist , ist weg..unwiederbringlich…

Stahlhochzeit

Samstag, Mai 13th, 2017

Heute ist dieser eine Tag im Jahr, an dem sich das Datum unserer Hochzeit wiederholt.
Lange waren wir am überlegen, was wir mit diesem (unseren) Tag anstellen wollen. Zu zweit essen gehen war geplant und wurde einvernehmlich doch kurzfristig über den Haufen geworfen. Stattdessen machen wir heute Abend ein gemütliches Abendbrot in Familie, also mit den Kindern.
Zum einen ist uns beiden heute eher nach rumgammeln und nachdem wir diesen Tag in den vergangenen Jahren zumindest mit einem gemeinsamen Dinner hochgehalten haben, tun wir dieses Jahr eigentlich auch nur das, zu was uns beiden gerade ist.
Couch und Betttag auch in Anbetracht dessen, das wir morgen wieder einen erlebnisreichen Tag haben werden, können wir uns in der faulen Ruhe erholen und dabei nicht das Gefühl haben, ein freies Wochenende eventuell mit „Rumgammeln“ zu verschwenden.
Außerdem hat sich unser beider Leben in den letzten zwei Jahren so zu unserem beiden Wohle der Erfüllung entwickelt, das wir ein Jahr mal auf dieses symbolische Essen gehen verzichten können. Es braucht derzeit einfach keinen Tag, an dem wir uns an unsere Liebe und Ehe ermahnen müssten, feiern wir sie doch im Prinzip immer wieder mal in den kleinen schönen Situationen des ganzen Jahres.
So machen wir es dieses Jahr mal ganz anders und im nächsten Jahr werden wir diesen Tag wieder genauso gestalten, nach was uns gerade ist.
Frei von dieser eher feierlich gezwungenen Symbolik (Heute mußt du ..weil heute nunmal der Tag ist) empfinde ich diese Beziehung als lebendiger und auch als beständiger als so manch andere, die das Gefühl haben, ein warmes Wort am Hochzeitstag rettet das ganze Jahr.

Frühlingswetter??

Samstag, Mai 13th, 2017

Irgendwie scheint dieser Frühling bisher nicht richtig aus den Startlöchern zu kommen. Durchgehend eher laue Temperaturen und recht viel Regen deuten irgendwie eher auf einen Herbst hin als auf einen langsam hochfahrenden Sommer.
Bisher bin ich mir noch unschlüssig, ob ich wirklich so unglücklich über dieses Wetter sein sollte, denn alles hat so seine zwei Seiten. Sicherlich ist ein warmer und schöner Frühling immer angenehm mit viel draußen, Pool und Grillen aber auf der anderen Seite ist es so, das wenn es auch nur einen Tick zu warm wird gleich von mir als zu heiß empfunden wird und ich mich durch zu warme Nächte in einem überhitzten Schlafzimmer schwitze. Vielleicht sind diese milden Temperaturen sogar eher genehm, solange man noch irgendwie im Alltag steckt und keinen Urlaub hat um dieses Sommerwetter zu genießen? In mancher Situation fehlt mir schon der warme Frühling mit allem drum und dran, und in der nächsten bin ich eher froh das es noch nicht so warm ist. Mit Blick auf diese zwei Seiten sehe ich diesem Regenwetter heute ehr gelassen gegenüber..ändern kann ich es ja eh nicht.