Enttäuscht 

Der Hochzeitstag..auch noch der Zehnte und irgendwie bin ich heute Enttäuscht, denn diesen Tag hatte ich mir anders vorgestellt und auch geplant.

Eigentlich wollten wir den Tag frei nehmen und uns dann in Zweisamkeit im Wasser entspannen.

Als erstes machte uns die Arbeit ein Strich durch die Rechnung, wir beide bekamen diesen Tag kurzfristig dich nicht frei, zuviel Arbeit.

Zum Anderen plagt mich seit gestern eine starke Nackenverspannung, die mich irgendwie sehr einschränkt um mich selbst eben nicht gesund anfühlen lässt.

Noch hinzu kommt, das ich die letzten Nächte sehr schlecht geschlafen habe und mich mehr müde als wach durch den Tag kämpfe.

Das nun alles irgendwie anders läuft, als wir das schon vor Monaten geplant haben, ist enttäuschtend.

Schade das dieser Tag einfach nur so vorbeigeht.

Immerhin war ich heute gedanklich oft bei dem Tag vor genau 10 Jahren und für ein gemeinsames spontanes Essen hat’s dann doch gereicht.

Der Rest muss nachgeholt werden…irgendwann im 11. Jahr.

Comments are closed.