Soundtrack 

Bisher hatte jeder meiner Urlaubsreisen einen bestimmten Soundtrack.

Entweder ich habe mir schon vor der Reise eine Playlist zusammengestellt, oder die Playliste wurde vor Ort aus meiner Musiksammlung erstellt.

Diese Playlist war dann immer untrennbar mit der Zeit und den Momenten verbunden, die ich hier erlebt habe.

Dieses Jahr ist irgendwie alles anders.Ich hatte nichts vorbereitet und auch hier sitze ich nicht alleine mit dem IPod irgendwo rum und suche nach Musik, die bisher noch keine Bedeutung hatte.

So war dies eigentlich ein Impulskauf hier auf dem Flohmarkt in Campos.

Eine CD für drei Euro, mit spanischer Musik, die nun die letzte Woche hier im Auto ihre Dauerschleife ziehen wird.

Spontane Idee..mal was ganz anderes..gefällt mir..

Comments are closed.