Vielfraß-Katze

Jahrelang hat sich unser Stubentiger mit einer Dosis Tütenfutter zufrieden gegeben , denn für den erweiterten Hunger gabs ja noch immer Trockenfutter.

Vor ein paar Wochen wurde er krank und bekam mehrfach Antibiotika.

Nun ist alles wieder im Lot ,dem Tier gehts gut und die Kotzerei ist auch lange vorbei.

Seit dem nervt der Kater aber mit überdimensionalem Hunger.
Morgens um 4 Uhr wird meine Frau geweckt um die Futterschalen aufzufüllen und ich bin dann nochmal um 7 Uhr dran ,neues Futter in die Schale fallen zu lassen.

Kommt der erste nach Hause ,wird schon wieder laut und nerved vor Hunger gemauzt.
Eine Ration gibts abends noch und dabei braucht der Kater auch keine 30 Sekunden …ist der Napf wieder leer.

Vielfraß….

Tags: , , , , , ,

2 Responses to “Vielfraß-Katze”

  1. Ostderby sagt:

    Da ist wohl im Darm wohl die ganze Darmflora kaputtgegangen, die bei der Verdauung hilft. Hoffentlich gibt sich das wieder.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.