Buchwechsel 

In den Feiertagen kommt man doch etwas zur Ruhe, und was mich sehr freut, sogar zum Lesen.

So habe ich heute endlich Sebastian Fitzeks „Paket“ ausgelesen und gleich den „Augensammler“ nachgeladen.

Wenn die Dinge über den Tag so verteilt sind, das ich sogar zum Lesen eines Buches komme, dann setzt wirklich die Entspannung ein.

Comments are closed.